> Ätherische Öle>Ätherisches Kampferöl 10ml

Ätherisches Kampferöl 10ml

Cinnamomum camphora - 100 % naturrein

In Stock

2,17 €

Verfügbare Formate:

Name Precio Cantidad Agregar
Menge 10 ml 2,17 €
Menge
Menge 100 ml 8,47 €
Menge

Teilen

Kampfer (Campher) wird aus dem Holz der Kampferbäume (Cinnamomum Camphora) gewonnen. Diese Bäume sind in Asien, konkret auf der Insel Borneo zu finden. In manchen Fällen wird Kampfer auch von anderen Bäumen der Familie der Lauracecae gewonnen. Diese Substanz ist kristallin und wachsartig und zeichnet sich insbesondere durch ihren charakteristisch penetranten Geruch aus. 

Chemisch betrachtet handelt es sich um ein Terpenoid, denn die Molekularstruktur besteht aus einem Atom Sauerstoff wie Vitamin A oder Retinol. Kampfer kann für verschiedene Zwecke eingesetzt werden, doch ist insbesondere als Balsam sehr beliebt, denn er hat entspannende, antiseptische und krampflösende Eigenschaften und wirkt auch gegen Juckreiz. Dieses Mittel empfiehlt sich deshalb auch bei Muskelspannungen. 

Kampferöl wird durch Wasserdampfdestillation der Wurzeln, des Holzes und der Zweige der Kampferbäume hergestellt.

Eigenschaften von Kampferöl

Ätherisches Kampferöl weist viele sehr vorteilhafte Eigenschaften auf: 

  • Es reguliert die Talgproduktion und wird insbesondere für Haarpflegeprodukte häufig eingesetzt. 
  • Kampferöl wirkt stark stimulierend und hilft bei Depression und Lethargie. 
  • Außerdem hat es abschwellende Wirkungen und ist in der Aromatherapie sehr beliebt. 
  • Es wirkt antiseptisch, bakterizid, antiviral und hilft bei Durchfall. Darüber hinaus regt es die Durchblutung an. 
  • Kampferöl ist auch als Balsam und Schmerzmittel ausgezeichnet. 

Um von all diesen Vorteilen zu profitieren, muss das ätherische Kampferöl allerdings bester Qualität sein, denn sonst reizt es die Haut und kann Allergien verursachen. 

Wir garantieren bei unserem ätherischen Kampferöl von Camassia Naturkosmetik beste Qualität und laden dich ein, auch andere Rohstoffe für Naturkosmetik zu kaufen, um deine Cremes und Pflegeprodukte selber machen zu können. 

 

Zu berücksichtigen

Kampferöl muss vor der Verwendung verdünnt werden, denn es ist sehr stark. Während der Schwangerschaft und im Falle von Epilepsie muss darauf verzichtet werden. Auch wenn dieses Öl viele Vorteile hat, empfiehlt es sich nicht, es jeden Tag zu verwenden.  

Kampferöl 100 % naturrein. Cinnamomum camphora

Herkunft: China

Herstellung: Wasserdampfdestillation 

Verwendete Pflanzenteile: Holz 

Kombinierbar mit: Rosmarin, Myrte, Ho-Blättern, Thymian

Zusammensetzung (Chemotyp)

  • Camphre (30,00 - 50,00 %)
  • Safrole (10,00 - 18,00 %)
  • Cineol 1,8 (Eucalyptol) (8,00 - 16,00 %)

Verbraucherinformation gemäß Richtlinie 76/768/CEE über 26 potenziell Allergien oder Hautreizungen auslösende Riechstoffe: Enthält Geraniol, Limonen, Linalool. 

Nicht während der Schwangerschaft verwenden, nicht für Babyprodukte verwenden, nicht für Menschen mit Epilepsie geeignet. 

Maximale Dosierung nach IFRA (International Fragrance Association - 49th amendment): 

Kat. 1: Produkte zum Auftragen auf die Lippen: keine Angaben

Kat. 2: Produkte für Deodorants (für die Achselhöhlen): max. 50 %

Kat. 3: Produkte für Gesicht/Körper, die mit den Fingerspitzen aufgetragen werden: max. 50 %

Kat. 4: Produkte für feine Düfte: max. 50 %

Kat. 5: Produkte für Gesicht/Körper, die mit den Handflächen aufgetragen werden, normalerweise ohne Spülung; Cremes für Babys: max. 50 %

Kat. 6: Produkte für Mund und Lippen (wie Zahnpasta oder Mundspülung): keine Angaben

Weitere Informationen über die richtige Anwendung und Dosierung ätherischer Öle findest du hier: ÄTHERISCHE ÖLE: LEITFADEN FÜR DIE SICHERE ANWENDUNG

Eigenschaftenentspannend
AnwendungMuskelbeschwerden
BIOKonventionell
HauttypMischhaut
btn-ofertas1-1.png

Warum uns wählen?

  • Doppelte Bio-Zertifizierung

  • Hochwertige Rohstoffe

  • Spezialisierte technische Dokumentation

  • Nachhaltige Verpackungen (Bisphenol-frei)

  • Große Mengen

Hast du Fragen?

Kontaktiere uns!